SEO für kleine und mittlere Unternehmen (KMU)

Nur wer gefunden wird, bekommt auch Aufträge. Doch damit das auch funktioniert, ist eine solide Internetpräsenz quasi Pflicht für ein Unternehmen einer jeden Größe. Ich helfe dir dabei, eine Website aufzubauen und diese fit für Google zu machen, damit du für die von dir angebotenen Leistungen auch gefunden wirst.

Im digitalen Zeitalter ist es für die Unternehmen von sehr großer Wichtigkeit, in den Suchmaschinen möglichst weit oben aufgelistet zu werden. Hierfür müssen auf der Website aber gegebenenfalls Maßnahmen ergriffen werden, die aber nicht jeder kennt und beherrscht. Die Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist dabei inzwischen ein besonders wichtiges Thema für große aber auch für kleine und mittlere Unternehmen (KMU).

Dabei ist SEO vor allem für den Erfolg von Betrieben wichtig, um im Netz aufzufallen und einen wichtigen Schritt vor der Konkurrenz zu sein. Unterstützen können dabei maßgeblich Online Marketing Agenturen, die jedoch in der Regel aufgrund der Kostenstrukturen nicht für jedes Budget infrage kommen.

Daher ist es für kleine und mittlere Betriebe oftmals nicht uneingeschränkt möglich, auf die Suchmaschinenoptimierung (Search Engine Optimization) durch Online Marketing Agenturen zurückzugrifen aber auch nicht auf diese gänzlich zu verzichten. Mit einer gut entwickelten Strategie kann diese Maßnahme für KMU aber eine bedeutende Komponente zum Erfolg sein und sollte geprüft werden.

Es ist insgesamt nicht einfach, sich im Wettbewerb gegen große Betriebe in Suchmaschinen wie Google oder Bing durchzusetzen. Als Anwender klickt man hier in der Regel immer auf die ersten Suchergebnisse und geht nicht erst bis zur zweiten Suchergebnisseite. Das wissen zwar nicht nur die großen Unternehmen, jedoch gibt es dort im Zweifel ganze Abteilungen, die sich nur darum kümmern, in den Suchmaschinen ganz weit oben zu stehen. Für manche Online Marketing Abteilungen ist es sogar die wichtigste Metrik und die Rankings bei Google werden jeden Tag geprüft. Search Engine Optimization ist daher eine hochprofessionelles Business und bietet viele unterschiedliche Stellhebel, damit KMUs mit den großen Konzernen im Netz mithalten können. So kommen entsprechend mehr potenzielle Kunden auf die Seite, wodurch  SEO für KMUs ebenso wichtig ist, wie für große Konzerne.

Was bedeutet Suchmaschinenoptimierung überhaupt?

Search Engine Optimization, auch SEO oder Suchmaschinenoptimierung genannt, ist neben Search Engine Advertising, auch SEA Suchmaschinenwerbung genannt, das Zentrum des Suchmaschinenmarketings und zielt darauf ab, in den Suchmaschinen (z.B. bei Google oder Bing) in der Ergbenisliste möglichst weit oben zu stehen. Die natürliche bzw. die organische Suche bezieht sich hierbei auf jene Suchergebnisse, für die der Websitebetreiber nicht bezahlt bzw. für deren Platzierung er nicht bezahlt. Gerade für hart umkämpfte Suchbegriffe mit einem hohen Suchvolumen ist das Ranking auf der ersten Suchergebnisseite bei Google relativ schwer zu ergattern. Es erfordert die kontinuierliche Optimierung des Contents, des technischen Setups und bis zu 200 anderer Faktoren.

 

Meine SEO-Leistungen für KMUs im Überblick

#Tell me why!
Ein Website-Audit ist eine gründliche Untersuchung einer Website, um die Leistung und Effektivität zu bewerten. Es werden verschiedene Aspekte wie SEO, Benutzerfreundlichkeit, Geschwindigkeit, Sicherheit und Content-Qualität analysiert. Sie deckt Schwachstellen und konkrete Empfehlungen zur Verbesserung der Website auf.

#Tell me why!
Die Produktion von hochqualitativem Content ist für SEO wichtig, da sie nicht nur das Benutzerengagement und die Verweildauer auf der Website erhöht, sondern auch von Suchmaschinen als Indikator für Relevanz und Autorität herangezogen wird.

#Tell me why!
Fortlaufende Betreuung im SEO ist essentiell, da sich Suchmaschinen-Algorithmen und Online-Trends kontinuierlich ändern, was Anpassungen und Optimierungen erfordert. Diese kontinuierliche Anpassung und Überwachung ermöglicht es, die Online-Sichtbarkeit aufrechtzuerhalten und auf Marktentwicklungen oder Wettbewerbsänderungen zeitnah zu reagieren.

Warum ist Search Engine Optimization für kleine und mittlere Unternehmen so wichtig?

Bei der Suchmaschinenoptimierung solltest Du als Anwender immer an Dein eigenes Kaufverhalten denken. Oft gehst Du meistens zuerst ins Internet und suchst hier nach dem passenden Produkt oder nach Dienstleistungen, die Deinen eigenen Erwartungen und Anforderungen entsprechen. Dies machen eine Vielzahl der Kunden. Bei den Suchmaschinen wie Google gibst Du dabei deine Suchanfrage ein und klickst meistens auf eines der ersten zwei oder drei aufgelisteten Ergebnisse.

Taucht Dein Betrieb zu einer speziellen Suchanfrage nicht auf den ersten drei Plätzen auf, wird meistens kein Kunde auf Dich und Deinen Betrieb aufmerksam und Du überlässt den Konkurrenten das Feld. Damit Du nun mehr Kunden, mehr Expansion und mehr Umsatz generieren kannst, sollte Deine Website zu relevanten Keywords bei Google zumindest auf der ersten Seite, im besten Fall auf den ersten Plätzen gelistet sein, denn hier erhält die Website den meisten Traffic. Wenn es dich interessiert, wie hoch die Klickwahrscheinlichkeit für die erste Suchergebnisseite bei Google ist, schaue doch mal bei Sistrix vorbei. Sogar das 10.te Suchergebnis erhält nur nch 0,17% der Klicks. Auf Seite zwei entfallen also schon jetzt nur noch unter 0,17%.

Die Vorteile durch Search Engine Optimization für KMU

Viele kleine und mittlere Betriebe, welche sich für die Suchmaschinenoptimierung entscheiden, fragen sich oftmals, was die positiven Gesichtspunkte bei der Zusammenarbeit mit SEO-Agenturen sind. Dabei ist das ganz einfach: Online-Marketing-Agenturen oder auch SEO-Agenturen setzen sich jeden Tag mit der Optimierung von Webseiten der Kunden auseinander und können daher auch KMUs optimal bei der Verbesserung der eigenen Homepage unterstützen. Durch die Zusammenarbeit mit einer solchen Agentur entstehen für Dich als Kunden viele Vorteile. Durch die Maßnahmen der Optimierung kann die Sichtbarkeit spürbar erhöht werden, wodurch du für mehr Suchbegriffe bzw. Keywords gefunden wirst. Hierdurch bekommst du mehr Traffic auf deine Seite und musst diesen dann aber auch zum konvertieren also zum Kaufabschluss oder zur Abgabe einer Anfrage bringen.

Anwender unterscheiden beim SEO in OnPage- und die OffPage Optimierungen. Bei den OnPage-Optimierungen werden Faktoren optimiert, die direkt auf der Webseite beeinflusst werden können. Dies sind zum Beispiel das Erstellen und Optimieren von Meta Descriptions und Title Tags oder die Anpassung und Auszeichnung des Contents, sodass die Seite passend strukturiert ist und von den Suchmaschinen besser verstanden und gelesen werden kann.

Bei der OffPage-Optimierung geht es hingegen um ein solides Backlinkprofil, wobei es hier wichtig ist, die erstellten Seiten nach Möglichkeit optimal intern und auch ausreichend von extern zu verlinken oder verlinken zu lassen. Da aber weitestgehend nur hochwertige Inhalte ausreichend von extern verlinkt werden, muss man die eigene Seite optimieren und ggf. hochwertigen Content produzieren lassen.

Zusammengefasst wird ist das Ziel von SEO daher, mehr Reichweite zu erzielen und langfristig mehr Traffic auf die Seite zu bringen. SEO ist also eine Disziplin des Marketings und reicht von lokalem SEO (Local SEO) über die Akquise von Kunden auf der ganzen Welt bis hin zur Stärkung der Markenpräsenz.

Philip Betz
Autor

Bleib auf dem Laufenden…

Im Online-Marketing ist es wichtig, stets auf dem Laufenden zu bleiben, weil sich Technologien und Trends ständig ändern. Das regelmäßige Lesen von Neuigkeiten hilft, aufkommende Tools, Plattformen und Strategien zu identifizieren, die das Geschäftswachstum fördern können. Zudem kann es helfen, Änderungen in Verbraucherverhalten und -präferenzen frühzeitig zu erkennen, um das Marketing effektiv anzupassen. Darüber hinaus können durch das Verständnis der Wettbewerbslandschaft mögliche Chancen oder Bedrohungen identifiziert werden. Letztendlich führt das kontinuierliche Lernen und Anpassen im Online-Marketing zu verbesserten Geschäftsergebnissen.

Bereit für einen Wandel? 

Datenschutz

1 + 7 =

Philip Betz

Philip Betz

Gründer & Geschäftsführer

Als Online Marketeer überzeuge ich durch meine kreativen und strategischen Fähigkeiten im Online-Marketing, die es mir ermöglichen, wirkungsvolle Marketingkampagnen zu entwickeln, die konkrete Ergebnisse liefern.

Wie gefallen dir meine Leistungen? page